Wo werden wir schneller gesund als zu Hause? Aber wohin nach einem Krankenhausaufenthalt, wenn es kein Zuhause gibt? Wir halten zwei Krankenwohnungen vor für insgesamt drei Personen vor. 
Wir begleiten Sie in den Bereichen Krankenpflege, Sozialarbeit und Hauswirtschaft im Rahmen der Hilfeplanung. Die pflegerische Versorgung übernimmt im Einzelfall eine Diakoniestation. Bei Bedarf organisieren wir auch Haushaltshilfen oder „Essen auf Rädern“.

ZBS Dortmund
Zentrale Beratungsstelle
für wohnungslose Menschen

Rolandstr. 10
44145 Dortmund
Tel. 0231 84 94 109
Fax 0231 84 94 602
zbs@diakoniedortmund.de

Öffnungszeiten: 
MO, DI, DO 8-16 Uhr
MI 8-12 und 14-16 Uhr
FR 8-14 Uhr

Thomas Bohne
Arbeitsgebietsleitung
bohne@diakoniedortmund.de

Barbara Köster
stellvertretende Leiterin
koester@diakoniedortmund.de