Menü

Diakonie ist Begegnung.

Die Evangelischen Altenzentren.

Diakonie ist Kultur.

Der Diakoniechor CHORiander.

Diakonie ist Dienst-Leistung.

Das Sozialkaufhaus.

Diakonie ist Hand-Werk.

Passgenau.

Diakonie ist mobile Hilfe.

Diakoniestationen.

Möchten Sie bei uns einsteigen?

Mitarbeit in der Pflege!

Diakonie findet Wege.

Beratung und Begleitung.

Stellenangebote Diakonisches Werk

Das Diakonische Werk Dortmund und Lünen sucht zum nächstmöglichen Zeit Verstärkung im Sekretariat der Geschäftsführung. Die zu vergebende Stelle ist unbefristet und im Umfang von 30 Wochenstunden zu besetzen.

 

Die Wohnungslosenhilfe Lünen sucht ab Februar 2020 einen Sozialarbeiter oder -pädagogen (m/w/d). Die Stelle hat einen Umfang von 19,5 bis 26,5 Wochenstunden und ist auf zwei Jahre befristet.

 

Das Jugendhilfezentrum Johannes Falk sucht ab August 2020 einen Erzieher im Anerkennungsjahr (m/w/d). Die Stelle im Umfang von 39 Wochenstunden ist auf ein Jahr befristet.

 

Für die selbstverwaltete Wohngemeinschaft Heimspiel, die ab März 2020 acht junge Erwachsene mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen in Dortmund-Hörde beziehen, sucht die Diakonie einen Ergotherapeuten (m/w/d). Die Stelle im Umfang von 30-32 Wochenstunden ist auf zwei Jahre befristet.

 

Für die selbstverwaltete Wohngemeinschaft Heimspiel, die ab März 2020 acht junge Erwachsene mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen in Dortmund-Hörde beziehen, sucht die Diakonie eine Ergänzungskraft (m/w/d). Die Stelle im Umfang von 30-35 Wochenstunden ist auf zwei Jahre befristet.

 

Für die selbstverwaltete Wohngemeinschaft Heimspiel, die ab März 2020 acht junge Erwachsene mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen in Dortmund-Hörde beziehen, sucht die Diakonie einen Erzieher (m/w/d). Die Stelle im Umfang von 30-32 Wochenstunden ist auf zwei Jahre befristet.

 

Für die selbstverwaltete Wohngemeinschaft Heimspiel, die ab März 2020 acht junge Erwachsene mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen in Dortmund-Hörde beziehen, sucht die Diakonie einen Heilerziehungspfleger (m/w/d). Die Stelle im Umfang von 30-32 Wochenstunden ist auf zwei Jahre befristet.

 

Für die selbstverwaltete Wohngemeinschaft Heimspiel, die ab März 2020 acht junge Erwachsene mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen in Dortmund-Hörde beziehen, sucht die Diakonie eine Pflegefachkraft (m/w/d). Die Stelle im Umfang von 30-32 Wochenstunden ist auf zwei Jahre befristet.

 

Das Ambulant Betreute Wohnen "MittelPunkt" der Diakonie und das Wohnprojekt "Heimspiel" für Menschen mit einer geeistigen Beinträchtigung, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stellvertretende Arbeitsgebietsleitung (m/w/d), befristet auf zwei Jahre im Umfang von 35 Wochenstunden.

 

Beim Diakonischen Werk Dortmund und Lünen gGmbH ist im Fachbereich I „Kinder, Jugend und Familie“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle einer Ergotherapeutin / eines Ergotherapeuten im Gruppendienst der intensivpädagogischen Wohngruppe für Jugendliche und junge Heranwachsende, die von seelischer Behinderung bedroht sind, zu besetzen. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle im Umfang von 19,5 Wochenstunden im Rahmen einer Elternzeitvertretung befristet bis zum 30.04.2020. Die Hauptarbeitszeit liegt im Nachmittagsbereich, an Wochenenden ganztägig.

Stellenangebote der Diakonischen Pflege Dortmund

 

Bei der Diakonischen Pflege Dortmund gemeinnützige GmbH sind für ambulante Einrichtungen zum sofortigen Termin mehrere Stellen für examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder staatlich geprüfte Altenpfleger (m/w/d) oder Arzthelfer (m/w/d) in Voll-oder Teilzeit (19,5 Std. bis 39 Std./Woche) sowie für geringfügig Beschäftigte für Wochenend- und Feiertagsdienste zu besetzen.

 

Die Diakonische Pflege Dortmund gemeinnützige GmbH sucht zur Unterstützung des Palliativteams ab sofort examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder staatlich geprüfte Altenpfleger (m/d/w) mit der Fachweiterbildung Palliativ Care als geringfügig Beschäftigte für Wochenend- und Feiertagsdienste.

Stellenangebote für die Diakonische Altenhilfe

Kontakt - Nachfragen

Diakonisches Werk Dortmund und Lünen gGmbH
Geschäftsführung 

Rolandstr. 10
44145 Dortmund
Tel. 0231 84 94 555
Fax 0231 84 94 271
info@diakoniedortmund.de