Menü

Diakonie ist Begegnung.

Die Evangelischen Altenzentren.

Diakonie ist Kultur.

Der Diakoniechor CHORiander.

Diakonie ist Dienst-Leistung.

Das Sozialkaufhaus.

Diakonie ist Hand-Werk.

Passgenau.

Diakonie ist mobile Hilfe.

Diakoniestationen.

Möchten Sie bei uns einsteigen?

Mitarbeit in der Pflege!

Diakonie findet Wege.

Beratung und Begleitung.

Aktuelles aus der Diakonie

03.02.2020 09:27 Alter: 20 days

Seelenpflaster feiert mit Kindern und Eltern im Wichernhaus das neue Jahr


Kinder, Eltern und Mitarbeitende von Seelenpflaster feierten gemeinsam im Wichern Kultur- und Tagungszentrum.

Das Team vom Seelenpflaster hat mit den Kindern und Eltern, die zurzeit die vielfältigen Angebote der Beratungsstelle wahrnehmen, gemeinsam das neue Jahr begrüßt und gefeiert. In einer schönen Atmosphäre im liebevoll gestalteten Wichernhaus wurde den Eltern und Kindern ein buntes Programm geboten, was es ihnen möglich machte, ein paar gemeinsame, unbeschwerte Stunden in dem sonst vollen und oftmals belasteten Alltag zu verbringen.

 

Der Kleinkünstler Einart hat die Gäste mit seiner Artistik und Zaubereien mit in eine andere Welt genommen und bunte Glückwünsche mit auf den Weg gegeben. Seine einzigartige Ballonnummer zog besonders die Kinder in den Bann.

 

Bei Kaffee, Kakao und Kuchen und konnten die Familien untereinander ins Gespräch kommen und sich gegenseitig kennenlernen. Ein Kreativangebot wurde von den Kindern gerne in Anspruch genommen – so entstanden bunte Leinwände zu den Themen Familie, Freundschaft und Glück.

 

Alles in allem war es ein wunderbarer Nachmittag, der vielen Familien noch in guter Erinnerung bleibt und das Zusammengehörigkeitsgefühl betroffener Menschen stärken konnte. Das Team des Seelenpflasters bedankt sich herzlich bei allen Spenderinnen und Spendern, die Angebote wie diese möglich machen.

 

Seelenpflaster ist ein Angebot des Förderzentrums der Diakonie und hat die Aufgabe, Kinder von psychisch belasteten Eltern zu stärken.