Menü

Diakonie ist Begegnung.

Die Evangelischen Altenzentren.

Diakonie ist Kultur.

Der Diakoniechor CHORiander.

Diakonie ist Dienst-Leistung.

Das Sozialkaufhaus.

Diakonie ist Hand-Werk.

Passgenau.

Diakonie ist mobile Hilfe.

Diakoniestationen.

Möchten Sie bei uns einsteigen?

Mitarbeit in der Pflege!

Diakonie findet Wege.

Beratung und Begleitung.

Aktuelles aus der Diakonie

08.03.2019 13:20 Alter: 77 days

Esel Jonathan und seine Freunde sorgen für Heiterkeit in der Evinger Demenz-WG


Der Tierbesuch in der Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz der Diakonie in Dortmund-Eving.

Der Besuch einer mobilen Tierfarm sorgte in dieser Woche für Begeisterung unter den zwölf Bewohnerinnen und Bewohnern der Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz der Diakonie in Dortmund-Eving. Esel Jonathan, Minipony Felix, Wüstenrennmäuse und ein Frettchen bescherten den Menschen des Sonnenhofes einen ereignisreichen Nachmittag.

 

Besonders die behuften Therapietiere ließen sich die Möhren der Bewohnerinnen und Bewohner schmecken und bekamen viele Streicheleinheiten und nette Worte dazu. Die Mitarbeitenden der Demenz-WG der Diakonie sind stets bemüht unter den Menschen des Hauses für ein abwechslungsreiches und - ganz nach Wunsch und individueller Möglichkeit - aktives Programm in der Gemeinschaft zu sorgen.

 

Mehr zu den Wohngemeinschaften für Menschen mit einer demenziellen Erkrankung gibt es hier!

 

08.03.2019/tc