Würdevoll begleitet - bis zum Lebensende

Die meisten Menschen wünschen sich, die letzte Lebensphase zu Hause zu verbringen. Dies zu ermöglichen, ist das vorrangige Ziel unserer Arbeit. Als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Palliativ-Pflegeteams der Diakonie sind wir speziell auf die Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen in ihrer gewohnten Umgebung geschult. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht immer der Mensch mit seinen Bedürfnissen und der gewünschten Lebensqualität. Wir begegnen ihm mit einer Haltung, die das Sterben als Teil des Lebens betrachtet.

Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie Hilfe benötigen und Fragen haben. Wir nehmen uns viel Zeit für Sie.

Bei der Bewältigung dieser Lebenssituation möchten wir Ihnen helfen. Wir sorgen für eine individuelle und professionelle Unterstützung, unabhängig von Konfession und religiöser Überzeugung für ein Sterben in Würde. Mit unseren Leistungen möchten wir dazu beitragen, die Lebensqualität des Patienten zu verbessern. Dazu gehört eine ganzheitliche Sichtweise, die nicht nur die körperlichen Symptome in den Vordergrund stellt, sondern auch soziales und psychisches Wohlbefinden erreichen möchte.

Wir bieten Ihnen:

  • Umfassende Schmerz- und Symptomkontrolle
  • Durchführung einer vorbeugenden Schmerztherapie (abgestimmt mit dem Hausarzt oder Palliativmediziner)
  • Grund- und Behandlungspflege
  • Soziale, psychosoziale und palliativpflegerische Beratung und Begleitung
  • Verhandlung mit den Kostenträgern
  • Trauerbegleitung


Zusammenarbeit
Eine ganzheitliche Behandlung und Begleitung wird erst möglich durch das Miteinander unterschiedlicher Fachrichtungen. Gemeinsam mit dem Ambulanten Hospizdienst des Diakonischen Werkes Dortmund und dem Hospiz Am Ostpark bilden wir gezeiten, das Zentrum für Hospiz-, Palliativ- und Trauerbegleitung Dortmund. Außerdem sind wir Partner des Palliativ- und Hospiznetz Dortmund.

Wir sind für Sie da
Die Häufigkeit unserer Einsätze richtet sich nach Ihrem persönlichen Bedarf. Wir kommen zu Ihnen, wann immer Sie uns brauchen. Unsere Leistungen werden größtenteils im Rahmen der Kranken- und Pflegekassenvergütung abgerechnet. Wir unterstützen Sie bei der Beantragung.

Kontakt

Diakonische Pflege Dortmund
gemeinnützige GmbH

Palliatv-Pflegedienst

Alsenstraße 110
44145 Dortmund
Tel. 0231 81 34 22
Fax 0231 81 89 48
pflege-palliativ
@diakoniedortmund.de


Leitung:
Heike Hagemann
Yvonne Mizioch

Infobüro:
DI und DO, 8-12 Uhr
Diakoniezentrum Arndtstraße
Arndtstraße 16
44135 Dortmund

Der Palliativ-Pflegedienst ist Teil von gezeiten, dem Zentrum für Hospiz-, Palliativ- und Trauerbegleitung Dortmund