Menü

Diakonie ist Begegnung.

Die Evangelischen Altenzentren.

Diakonie ist Kultur.

Der Diakoniechor CHORiander.

Diakonie ist Dienst-Leistung.

Das Sozialkaufhaus.

Diakonie ist Hand-Werk.

Passgenau.

Diakonie ist mobile Hilfe.

Diakoniestationen.

Möchten Sie bei uns einsteigen?

Mitarbeit in der Pflege!

Diakonie findet Wege.

Beratung und Begleitung.

Service-Wohnen: Seniorenwohnanlage Virchowstraße 1-3

Service-Wohnen in Hörde

Die Wohnanlage Virchowstr. 1-3 in Dortmund-Hörde umfasst insgesamt 45 barrierearme Wohnungen zwischen 40 und 79 qm mit 1 bis 3 Zimmern. Die Wohnungen sind alle mit einer Küchenzeile ausgestattet und haben überwiegend ebenerdige Duschbäder. In vielen Wohnungen ist ein Balkon oder eine Terrasse vorhanden.

Service-Wohnen in Hörde

Das Haus zeichnet sich durch eine ruhige Lage aus, ist jedoch trotzdem zentral gelegen. Geschäfte des täglichen Bedarfs, diverse Ärzte, ein Seniorenheim sowie die Klinik Volmarstein befinden sich in unmittelbarer Nähe. Der Phönix-See lädt zu Spaziergängen mit anschließendem Kaffeetrinken ein. Anschluss an öffentliche Verkehrsmittel kann ab Bahnhof Hörde erfolgen, welcher ca. 10-15 Gehminuten vom Haus entfernt liegt.

Gemeinschaftsgarten Virchowstr. 1+3

Im angrenzenden ev. Gemeindehaus finden regelmäßig Seniorennachmittage und andere Angebote statt, für die ebenfalls keine langen Wege erforderlich sind. 
Das benachbarte Seniorenheim bietet die Möglichkeit zur Teilnahme am Mittagstisch. Feste für die Mieterinnen und Mieter zur Förderung der Gemeinschaft sowie ein schöner Garten mit Sitzbänken und Teich runden das Angebot ab.

Leistungen Service-Wohnen

Die Service-Wohnanlage bietet betreutes Wohnen in minimalem Umfang. Dieses bedeutet, die Mieterinnen und Mieter leben eigenständig in den Wohnungen und erhalten bei Bedarf Beratung durch eine Ansprechpartnerin. Es gibt keine Betreuung durch einen Hausmeister vor Ort.

Leistungen des Service-Wohnens im Überblick:
 Regelmäßiger Wohlfühlbesuch jedes Mieters
 Ansprechpartnerin zu festen Zeiten im Haus  (1-2x pro Woche)
 Aufbau und Pflege nachbarschaftlicher Kontakte (Kaffeetrinken 2x pro Monat im Gemeinschaftsraum, Sommerfest, Adventsfeier)
 Beratung zur alltäglichen Lebensführung sowie in persönlichen Angelegenheiten
 Unterstützung bei der Antragsstellung von Leistungen
 Beratung und Vermittlung von unterstützenden Diensten wie Hausnotruf, hauswirtschaftlichen Hilfen, ambulanter Pflege, etc.

 

 

Eingangsbereich
Gemeinschaftsraum

Kontakt

Service-Wohnen
Wohnanlage Virchowstraße
Virchowstr. 1 - 3
44263 Dortmund


Hausverwaltung über:
PASSGENAU
Braunschweigerstr. 20
44145 Dortmund
Tel. 0231 47 59 249
Fax 0231 47 59 286
passgenau@diakoniedortmund.de

Öffnungszeiten
MO - DO 8 - 16 Uhr
FR 8 - 13 Uhr

Lage auf Karte anzeigen