Menü

Diakonie ist Begegnung.

Die Evangelischen Altenzentren.

Diakonie ist Kultur.

Der Diakoniechor CHORiander.

Diakonie ist Dienst-Leistung.

Das Sozialkaufhaus.

Diakonie ist Hand-Werk.

Passgenau.

Diakonie ist mobile Hilfe.

Diakoniestationen.

Möchten Sie bei uns einsteigen?

Mitarbeit in der Pflege!

Diakonie findet Wege.

Beratung und Begleitung.

In der eigenen Wohnung.

Auch in der Diakonie dreht sich sehr viel um das Thema Wohnen. Fast alle Menschen wollen im Alter in ihrer eigenen Wohnung bleiben. Dies mit dem wachsenden Bedürfnis nach Sicherheit und Service und einer verlässlichen Nachbarschaft zu verbinden, ist eine Herausforderung dieser Tage.

Service Wohnen, vielfach auch betreutes Wohnen im Alter genannt, kann eine Antwort auf die heutigen Herausforderungen sein und den Verbleib in den eigenen vier Wänden verlängern. In Zusammenarbeit mit einigen Dortmunder Wohnungsunternehmen (Spar- und Bauverein, DOGEWO21) bieten wir Service Wohnen für ältere Menschen an.  Das Motto lautetet immer: nur soviel Service wie nötig und so wenig wie möglich.

Ein besonderes Angebot ist die Wohngemeinschaft für demenziell erkrankte Menschen in Eving. Weitere WGs werden folgen.

Interessante Nachbarschaftsangebote finden Sie unter dem Menüpunkt Nachbarschaftsagentur, welche in Zusammenarbeit mit DOGEWO21 in Löttringhausen angeboten wird.

Kontakt

Diakonische Altenhilfe
Koordination

Rolandstr. 10
44145 Dortmund