Menü

Diakonie ist Begegnung.

Die Evangelischen Altenzentren.

Diakonie ist Kultur.

Der Diakoniechor CHORiander.

Diakonie ist Dienst-Leistung.

Das Sozialkaufhaus.

Diakonie ist Hand-Werk.

Passgenau.

Diakonie ist mobile Hilfe.

Diakoniestationen.

Möchten Sie bei uns einsteigen?

Mitarbeit in der Pflege!

Diakonie findet Wege.

Beratung und Begleitung.

Förderung von Kindern und Unterstützung von Eltern

Frühförderung

Wir sind für Sie da, wenn Sie sich Sorgen machen, weil...

 Ihr Kind zu früh geboren ist Geburt oder die Schwangerschaft kompliziert war   
 Ihr Kind behindert oder von Behinderung bedroht ist   
 die Entwicklung Ihres Kindes in einem oder mehreren Bereichen verzögert ist   
 Sie nicht sicher sind, ob Ihr Kind altersentsprechend entwickelt ist   
 Sich Ihr Kind auffällig ruhig oder auffällig unruhig verhält   
 Ihr Kind in seinen Sinneswahrnehmungen beeinträchtigt ist  

Das Förderzentrum Rolandstraße hat das Ziel, Auffälligkeiten oder Beeinträchtigungen bei Kindern möglichst früh zu erkennen und deren Folgen zu mildern oder zu beheben. Dem Kind sollen die bestmöglichen Chancen für die Entwicklung seiner Persönlichkeit und die damit verbunde Teilhabe am gesellschaftlichen Leben gesichert werden. Für die Eltern/Bezugspersonen der betroffenen  Kinder bietet das Förderzentrum Stützung und Stabilisierung, sowie Beratung und Anleitung im Umgang mit ihrem Kind. Dabei orientiert sich die Zusammenarbeit mit Eltern/Bezugspersonen und den Kindern an einer unterstützenden, partnerschaftlichen Haltung, die die Ressourcen des Kindes sowie seiner Familie unterstützt.

Zu unserem beruflichen Selbstverständnis gehört ebenfalls die Einbeziehung des erweiterten Lebensumfeld des Kindes. Kindertageseinrichtungen, Schulen, Jugendamt, Gesundheitsamt u. a.  werden gemeinsam mit den Eltern/Bezugspersonen aktiv in den jeweiligen Förderprozess mit eingebunden.   Seit 1973 engagiert sich das Diakonische Werk Dortmund in dem Bereich der heilpädagogischen Frühförderung und prägt mit dieser Arbeit das Gemeinwesen. Seit Oktober 2006 ist das Förderzentrum, gemeinsam mit Lebenshilfe und Caritasverband, Mitglied der Trägergemeinschaft "Interdisziplinäre Förderzentren in Dortmund".

Pro Jahr erhalten in unserer Einrichtung ca. 140 Familien neben einer ausführlichen Entwicklungsdiagnostik regelmäßige wöchentliche Förderung, Therapie, Beratung und Unterstützung. Cirka 60% der Familien haben einen Migrationshintergrund.   Die Angebote des Förderzentrums richten sich an Kinder und deren Familien/Bezugspersonen ab Geburt bis ca. 12 Jahre.

Unsere Angebote:

 Interdisziplinäre Frühförderung als Komplexleistung

 Heilpädagogische Maßnahme im Rahmen der Frühförderung

 Heilpädagogische Maßnahme für Schulkinder

 Heilpädagogische Maßnahme für Autismusspektrumsstörung

 Offenes Beratungsangebot für Eltern und Fachleute

 Marte Meo

 Projekt SprichWort

 Projekt Seelenflaster

 

 



Kontakt

Förderzentrum Rolandstraße
Rolandstr. 10
44145 Dortmund
Tel. 0231 84 94 468
Fax 0231 84 94 467  
iff@diakoniedortmund.de

Ute Roos
Arbeitsgebietsleitung
roos@diakoniedortmund.de

Öffnungszeiten  
MO - DO 8 - 16 Uhr 
FR  8 - 15 Uhr
Termine nach telefonischer Vereinbarung


Mitglied der Trägergemeinschaft  "Interdisziplinäre Frühförderung in Dortmund"
www.fruehfoerderung-dortmund.org