Menü

Diakonie ist Begegnung.

Die Evangelischen Altenzentren.

Diakonie ist Kultur.

Der Diakoniechor CHORiander.

Diakonie ist Dienst-Leistung.

Das Sozialkaufhaus.

Diakonie ist Hand-Werk.

Passgenau.

Diakonie ist mobile Hilfe.

Diakoniestationen.

Möchten Sie bei uns einsteigen?

Mitarbeit in der Pflege!

Diakonie findet Wege.

Beratung und Begleitung.

Aktuelles aus der Diakonie

25.10.2012 09:55 Alter: 5 yrs

„Woche der Offenen Türen“ - Arbeitswelt und seelische Gesundheit - Chancen durch Rehabilitation


Arbeitswelt und seelische Gesundheit

Im Dortmunder Bündnis für seelische Gesundheit haben sich verschiedene psychiatrische Einrichtungen und Dienste zusammengeschlossen, um die Lebenssituation von psychisch kranken Menschen in unserer Stadt zu
verbessern.

Jedes Jahr wählt das Bündnis ein Schwerpunktthema aus, um auf die besondere Situation psychisch kranker Menschen aufmerksam zu machen.Dieses Jahr ist das Motto „Arbeitswelt und seelische Gesundheit - Chancen durch Rehabilitation“. Hierzu werden verschiedene Institutionen, die sich um
die berufliche Situation von psychisch kranken Menschen in Dortmund kümmern, in der Woche vom 19. bis 23.November 2012, ihre Türen öffnen.

Psychisch kranke Menschen und ihre Angehörigen haben in dieser Woche die Möglichkeit, sich über berufliche (Wieder-) Einstiegsmöglichkeiten zu informieren und können ihre Sicht zur beruflichen Situation von psychisch kranken Menschen mitteilen. Die Rückmeldungen und Anregungen werden wir im
Rahmen eines Vortrags auf der zentralen Veranstaltung
in der DASA am 25. November 2012 mit einfließen lassen.

Abschlussveranstaltung
am 25. November 2012, 10.30 - 14.30 Uhr
unter dem Motto
„Seelische Gesundheit und Arbeitswelt“
in der DaSa, Friedrich-Henkel-Weg 25, 44149 Dortmund

Veranstaltungsflyer

25.10.2012/rk