Menü

Diakonie ist Begegnung.

Die Evangelischen Altenzentren.

Diakonie ist Kultur.

Der Diakoniechor CHORiander.

Diakonie ist Dienst-Leistung.

Das Sozialkaufhaus.

Diakonie ist Hand-Werk.

Passgenau.

Diakonie ist mobile Hilfe.

Diakoniestationen.

Möchten Sie bei uns einsteigen?

Mitarbeit in der Pflege!

Diakonie findet Wege.

Beratung und Begleitung.

Aktuelles aus der Diakonie

20.12.2010 21:56 Alter: 7 yrs

Weihnachtsbaumwunschaktion für Jugendliche des Ev. Jugendhilfezentrums Johannes Falk


Wunsch-Spende für Johannes Falk-Jugendliche

Das Motto der Aktion war „Gutes Tun“. Ein großer Weihnachtsbaum im Eingangsbereich des Real Marktes in Witten wurde mit ungewöhnlichen Christbaumkugeln geschmückt – gestaltet von Jugendlichen des Ev. Jugendhilfezentrums Johannes Falk in Sölde - und zwar mir ihren Weihnachtswünschen. Die erfüllten dann die Mitarbeiter des Kaufhauses, schön verpackt kamen nun 23 Geschenke in Sölde an – Parfüm, Hanteln und vieles mehr in keineswegs kleinen Päckchen. Eine Aktion, bei der garantiert ist, dass die Spende ankommt und die Wünsche und Bedürfnisse genau trifft.

In vorweihnachtlicher Stimmung übergab Jörg Schweinoch und Silke Schramm vom Real Markt die Spende heute an Johannes Niggemann vom diakonischen Jugendhilfezentrum in Sölde, die sich über die kreative Idee und die engagierte Umsetzung riesig freuten. „Es ist uns eine Herzensangelegenheit in unserer Branche, wo es immer um Konsum geht, gerade in der Weihnachtszeit.“ betonten die Real – Mitarbeiter, die eine solche Aktion nicht zu ersten Mal machten.

Das Diakonische Werk dankt den kreativen Spenderinnen und Spendern, den rührigen Mitarbeitern des Real Marktes in Witten sehr herzlich.

20.12.2010/rr