Menü

Diakonie ist Begegnung.

Die Evangelischen Altenzentren.

Diakonie ist Kultur.

Der Diakoniechor CHORiander.

Diakonie ist Dienst-Leistung.

Das Sozialkaufhaus.

Diakonie ist Hand-Werk.

Passgenau.

Diakonie ist mobile Hilfe.

Diakoniestationen.

Möchten Sie bei uns einsteigen?

Mitarbeit in der Pflege!

Diakonie findet Wege.

Beratung und Begleitung.

Aktuelles aus der Diakonie

11.02.2010 14:30 Alter: 8 yrs

Predigtreihe zur Hospizarbeit in der Passionszeit


Predigtreihe Hospiz 2010

Die Hospizarbeit, erwachsen aus bürgerschaftlichem Engagement, ist auch
heute ohne die große Zahl ehrenamtlich Mitarbeitender nicht denkbar. Mehr als 130 Männer und Frauen besuchten zur Vorbereitung  einen Qualifizierungskurs, Derzeit arbeiten 61 ausgebildete Personen ehrenamtlich im Lebensraum Hospiz mit. Ihr Hilfsangebot umfasst regelmäßige Besuche, unterstützende Gespräche sowie Entlastung im Alltag. Sie setzen ihre persönlichen Kompetenzen und Fachkenntnisse in den Handlungsfeldern der Hospizarbeit ein. Ihnen gilt großer Dank und Anerkennung.

Im Rahmen der guten Zusammenarbeit mit den Evangelischen Kirchengemeinden in Dortmund und Lünen findet die neunte Predigtreihe des "Lebensraum Hospiz" in drei Kirchen der Ev. Kirchengemeinde St. Reinoldi statt. "Hospizlich leben… Euer Herz erschrecke nicht“, so der Titel der Predigtreihe, beginnt am 17. März in Jakobus, wird fortgeführt am 14. März in Heliand und endet am 21. März in Melanchthon.

Näheres auf der Seite des Ambulanten Hospizdienstes
Flyer Predigtreihe 2010 (pdf)

11.2.2010/RR