Menü

Diakonie ist Begegnung.

Die Evangelischen Altenzentren.

Diakonie ist Kultur.

Der Diakoniechor CHORiander.

Diakonie ist Dienst-Leistung.

Das Sozialkaufhaus.

Diakonie ist Hand-Werk.

Passgenau.

Diakonie ist mobile Hilfe.

Diakoniestationen.

Möchten Sie bei uns einsteigen?

Mitarbeit in der Pflege!

Diakonie findet Wege.

Beratung und Begleitung.

Aktuelles aus der Diakonie

13.10.2009 13:27 Alter: 8 yrs

„Lebensraum Hospiz“ informiert im reinoldiforum


„Lebensraum Hospiz“ informiert im reinoldiforum

„Lebensraum Hospiz“ - Evangelische Hospiz- und Palliativdienste in Dortmund und Lünen informieren am Samstag, 17. Oktober 2009 von 11 bis 14 Uhr im „reinoldiforum“ zu Fragen rund um die Hospizarbeit. Interessierte Besucherinnen und Besucher können sich im Informationszentrum der Ev. Kirche Dortmund am Ostenhellweg ein Bild von den Hilfeangeboten und Mitarbeitsmöglichkeiten machen. Gerne beantworten wir Ihre Fragen!

Im „Lebensraum Hospiz“ kooperieren alle evangelischen Hospiz- und Palliativdienste in Dortmund. Durch die enge Zusammenarbeit der ambulanten und stationären Angebote wird die Beratung, Begleitung und Pflege schwerstkranker  Menschen verbessert und die Kontinuität der Versorgung gesichert. „Lebensraum Hospiz“ setzt sich für die Entwicklung einer Sterbekultur ein, die dem Tod wieder einen Platz in der Gesellschaft und im Leben gibt.

Eine Anerkennung dieser wichtigen und oft ehrenamtlichen Arbeit drückte aktuell die Stadt Dortmund aus. Der Ambulante Hospiz- und Palliativdienst des Diakonischen Werkes gewann den mit 500 € dotierten Preis „Engagement anerkennen“ der FreiwilligenAgentur Dortmund. Ehrenamtliche werden allerdings immer wieder gesucht. Im Januar 2010 beginnt eine neue Qualifizierung für ehrenamtlich Mitarbeitende in der Hospizarbeit. Interessenten erfahren mehr unter der Tel. 0231 84 94 610.

13.10.2009/RR