Menü

Diakonie ist Begegnung.

Die Evangelischen Altenzentren.

Diakonie ist Kultur.

Der Diakoniechor CHORiander.

Diakonie ist Dienst-Leistung.

Das Sozialkaufhaus.

Diakonie ist Hand-Werk.

Passgenau.

Diakonie ist mobile Hilfe.

Diakoniestationen.

Möchten Sie bei uns einsteigen?

Mitarbeit in der Pflege!

Diakonie findet Wege.

Beratung und Begleitung.

Aktuelles aus der Diakonie

18.11.2007 18:53 Alter: 10 yrs

Kulturprojekt mit Theaterpremiere und Abschlusspräsentation


Kulturprojekt

Es begann mit einem Casting. Über 70 interessierte junge Leute, 25 wurden ausgewählt und beteiligten sich an einem Kulturprojekt der besonderen Art. Über 9 Monate wurde ein Kulturbetrieb simuliert, sich mit den Facetten von Kulturorganisation beschäftigt. Durch Praktika und diverse Projekte wurde Erfahrung gesammelt und letzlich auch ein Theaterstück erarbeitet, Schauspiel, Requisite, Bühnentechnik, Werbung inklusive.
Das Theaterstück hat nun Premiere am Freitag, 23.11.: "Frohe Feste" - ein anspruchsvolles Bühnenstück vom englischen Autor Sir Allan Ayckbourn, eine Komödie mit Hintersinn. Der Einritt ist frei - es wird allerdings um eine Platzreservierung gebeten - unter 0231 86 30 983 im Wichern-Büro. Weitere Aufführungen sind am SO 24. 11. und MO 25.11. - jeweils um 17 Uhr

Eine Woche später lädt der Arbeitsbereich B&Q (Beschäftigung und Qualifizierung des Diakonischen Werkes als Träger ein zur offiziellen und öffentlichen Abschlusspräsentation. Am Freitag, 30.11. wird sich das Kulturprojekt mit einer filmischen Dokumentation, Ausstellung und einigen Szenen verabschieden.Das Kulturprojekt konnte durch Unterstützung der JobCenterArge Dortmund realisiert werden.