Menü

Diakonie ist Begegnung.

Die Evangelischen Altenzentren.

Diakonie ist Kultur.

Der Diakoniechor CHORiander.

Diakonie ist Dienst-Leistung.

Das Sozialkaufhaus.

Diakonie ist Hand-Werk.

Passgenau.

Diakonie ist mobile Hilfe.

Diakoniestationen.

Möchten Sie bei uns einsteigen?

Mitarbeit in der Pflege!

Diakonie findet Wege.

Beratung und Begleitung.

Aktuelles aus der Diakonie

18.01.2012 22:46 Alter: 6 yrs

Kirchenkabarettfestival "So wahr ich Gott helfe" 2012 - Das 9. Festival im 10. Wichernjahr präsentiert preisgekröntes Kirchenkabarett


Kirchenkabarettfestival "So wahr ich Gott helfe" 2012

Sie füllen die Hallen auf Kirchentagen bis zum letzten Platz: "Duo Camillo" und der "Klüngelbeutel". Und nicht zum ersten Mal sind sie auf den Festivalbühnen des Wichern und Wittener "Kultur auffem Hügel" zu sehen. Wir freuen uns auf ihre allerneuesten Programme ebenso sehr wie auf das Duo "Die Vorletzten". Sie glänzen mit Kabarett auf höchstem Niveau und haben selbst die Synode der EKD (Beschlussgremium der Ev. Kirche in Deutschland) zum Lachen gebracht. Und das will schließlich was heißen. Also, jetzt schnell noch Karten reservieren!

Das Festival-Programm:

Freitag, 20. Januar | 20 Uhr: Duo Camillo zum Festivalauftakt - Nur noch wenige Karten

Die Gewinner des Kirchenkabarettpreises „Honnefer Zündkerze 2010“ versprechen : "Das wird schon wieder ..." DUO Camillo präsentieren mit ihrem neuen Programm zum Auftakt von "So wahr ich Gott helfe" immer wieder neue Pointen aus dem kirchlichen Alltagsleben. 

Dienstag, 24. Januar | 20 Uhr: "Die Vorletzten"

Kirchenkabarett trifft ins Schwarze. Zwei Pfarrer aus Baden-Württemberg. Ein Piano. Kabarett auf hohem Niveau. Zum ersten Mal  sind sie im Wichern mit ihrer kirchlichen Realsatire zu erleben. Die sympathischen Kabarettisten kommentieren scharfzüngig und liebevoll die Eigenheiten ihres beruflichen Alltags

Samstag, 28. Januar | 20 Uhr: Klüngelbeutel - "Gott ist ein Hütchenspieler" | Ausverkauft

Kann man mit den Fettnäpfchen der Religionen jonglieren? Man kann. Aber nur, wenn man "Klüngelbeutel" heißt. Sie sind der Renner des Kirchenkabaretts seit vielen, vielen Jahren. So auch im Wichern. Zum wiederholten Male und zum 10jährigen Bestehen von Wichern stehen sie wieder bei uns auf der Bühne, diesmal mit mit ihrem allerneusten Programm. 

Eintritt jeweils 12 € VVK, 15 € AK
Karten im Wichernbüro Tel.: 0231 86 30 983 oder karten@wichern.net
Einlass eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn