Menü

Diakonie ist Begegnung.

Die Evangelischen Altenzentren.

Diakonie ist Kultur.

Der Diakoniechor CHORiander.

Diakonie ist Dienst-Leistung.

Das Sozialkaufhaus.

Diakonie ist Hand-Werk.

Passgenau.

Diakonie ist mobile Hilfe.

Diakoniestationen.

Möchten Sie bei uns einsteigen?

Mitarbeit in der Pflege!

Diakonie findet Wege.

Beratung und Begleitung.

Aktuelles aus der Diakonie

16.12.2007 19:36 Alter: 10 yrs

Holzwürmchen bohrt weiter! - Diakonie übernimmt Holzspielzeugladen in der Hohen Str. 11


Holzwürmchen

Das Spielzeugfachgeschäft Holzwürmchen in der Hohen Str. hat einen neuen Betreiber. Seit dem 6. Dezember 07 führt das Diakonische Werk Dortmund das Geschäft im Sinne des verstorbenen Gründers Peter Härtwig weiter.

Der Spielzeugladen Holzwürmchen in der Hohen Str. 11 in Dortmund bereitet seit fast 25 Jahren durch sein hochwertiges Warenangebot Alt und Jung große Freude. Der Gründer und Inhaber, der Industriedesigner Peter Härtwig, ist vor einigen Wochen plötzlich und unerwartet nach einer schweren Krankheit verstorben. Viele Freunde und Kunden bedauern diesen Verlust.

Der von der Schließung bedrohte Betrieb wurde am 06.12. vom Diakonischen Werk Dortmund übernommen. Die drei Mitarbeiterinnen vom Holzwürmchen sind ebenfalls übernommen worden. Angebunden an die Werkstatt Passgenau, einer Facheinrichtung für berufliche und soziale Integration des Diakonischen Werkes, wird die Idee des Holzwürmchens weiter geführt.

Bereits im letzten Jahr hat das Holzwürmchen mit der Werkstatt Passgenau eine Kooperation begonnen. Im Holzwürmchen wurden einige Produkte der Passgenau-Schreinerei ausgestellt. Eine gemeinsame Gestaltung des Spielbereichs des benachbarten Kinderhörgeräteakustikers Geers war geplant.

Das Holzwürmchen wird nun in der nächsten Zeit zu einem Qualifizierungs- und Ausbildungsbetrieb der Arbeitsförderung des Diakonischen Werkes Dortmund umgestaltet.