Menü

Diakonie ist Begegnung.

Die Evangelischen Altenzentren.

Diakonie ist Kultur.

Der Diakoniechor CHORiander.

Diakonie ist Dienst-Leistung.

Das Sozialkaufhaus.

Diakonie ist Hand-Werk.

Passgenau.

Diakonie ist mobile Hilfe.

Diakoniestationen.

Möchten Sie bei uns einsteigen?

Mitarbeit in der Pflege!

Diakonie findet Wege.

Beratung und Begleitung.

Aktuelles aus der Diakonie

04.03.2011 13:23 Alter: 7 yrs

Hoffnung zum Leben - Lebensraum Hospiz lädt zur 10. Predigtreihe ein


Hoffnung zum Leben - Lebensraum Hospiz lädt zur 10. Predigtreihe

Unter dem Dach von "Lebensraum Hospiz" finden sich drei Angebote für schwerkranke Menschen und ihre Angehörigen in evangelischer Trägerschaft:: den Ambulanten Hospiz- und Palliativdienst, zuständig für Beratung und ehrenamtlichen Begleitdienst den Ambulanten Palliativpflegedienst, mit Pflegekräften, die die spezialisierte Pflege zu Hause leisten das Stationäre Hospiz Am Ostpark, wo Schwerkranke und ihre Angehörigen als Gäste willkommen sind, wenn eine Versorgung zu Hause nicht mehr möglich ist

Im Lebensraum Hospiz arbeiten alle „Hand in Hand“. Das ist besonders wichtig, wenn ein Wechsel zwischen häuslicher und stationärer Versorgung notwendig wird. Uns verbindet die gemeinsame Haltung, die das Sterben als Teil des Lebens betrachtet.

Im Rahmen einer guten Zusammenarbeit mit den Evangelischen Kirchengemeinden in Dortmund und Lünen findet nun die bereits zehnte Predigtreihe des Lebensraums Hospiz in zwei Kirchen im Kirchenkreis DoMiNo und einer Kirche des Kirchenkreises Lünen statt.

Die Predigtreihe beginnt am Sonntag, 13. März um 10 Uhr in der Segenskirche, Deutsche Str. 71 in Dortmund-Eving. Die Predigt hält Pastor Ubbo de Boer, Geschäftsführer der Diakonischen Dienste Dortmund.

Die weiteren Termine:

Sonntag, 20.03.11, 10 Uhr in der St. Johann Baptist,  Widumer Platz 1, Dortmund-Brechten
Predigt Anne Rabenschlag, Geschäftsführerin des Diakonischen Werkes Dortmund und Lünen - Ambulanter Hospiz- und Palliativdienst

Sonntag, 27.03.11, 10 Uhr in der Martin Luther Kirche, Melanchthonplatz 7-12, Lünen-Brambauer

Predigt Pastor Bernward Wolf, stellv. Vorstandsvorsitzender vBS Bethel, ehem. Vikar in Brambauer

Im Anschluss an die Gottesdienste sind alle Besucher eingeladen zu Gesprächen bei Kaffee und Tee.

mehr zum Ambulanten Hospiz- und Palliativdienst des Diakonischen Werkes

Flyer zur Predigtreihe 2011

4.3.2011/jw