Menü

Diakonie ist Begegnung.

Die Evangelischen Altenzentren.

Diakonie ist Kultur.

Der Diakoniechor CHORiander.

Diakonie ist Dienst-Leistung.

Das Sozialkaufhaus.

Diakonie ist Hand-Werk.

Passgenau.

Diakonie ist mobile Hilfe.

Diakoniestationen.

Möchten Sie bei uns einsteigen?

Mitarbeit in der Pflege!

Diakonie findet Wege.

Beratung und Begleitung.

Aktuelles aus der Diakonie

03.11.2010 17:01 Alter: 7 yrs

Fernsehdreh mit Ted Herold in der Suppenküche WICHERN


Fernsehdreh mit Ted Herold in der Suppenküche Wichern

Wer den guten deutschen Rock 'n Roll kennt, kennt auch ihn: Ted Herold. Das ARD Magazin "Brisant" begleitet ihn zurzeit im Zuge einer 24 - Stunden - Reportage. Und weil Ted Herold Dortmund-verbunden ist und auch noch was Gutes tun will, arbeitet er am Mittwoch, den 3. November bei der "Suppenküche Wichern" mit. Die Suppenküche, das sind 18 ehrenamtlich Mitarbeitende, die jeden Mittwoch ein richtig gutes Mittagessen zubereiten und den 150 bis 200 Besuchern an Tischen im schönen Wichernsaal servieren. An diesem Tag werden sie bei ihrer Arbeit nicht nur tatkräftig von Ted Herold unterstützt, sondern auch noch musikalisch mit seinen Liedern zur Gitarre live begleitet. Da ist die Stimmung bei dem engagierten Suppenküchenteam um Klaus Haake gleich noch mal einen Takt besser als sowieso schon. Vielen Dank Ted Herold, dem Drehteam der ARD und vor allem der Suppenküche Wichern, die auch ohne Fernsehbegleitung jeden Mittwoch ein tolles Angebot auf die Beine stellt.
Sendetermin ist übrigens am Samstag, 17.30 Uhr in der ARD.

3.11.2010/HDS