Menü

Diakonie ist Begegnung.

Die Evangelischen Altenzentren.

Diakonie ist Kultur.

Der Diakoniechor CHORiander.

Diakonie ist Dienst-Leistung.

Das Sozialkaufhaus.

Diakonie ist Hand-Werk.

Passgenau.

Diakonie ist mobile Hilfe.

Diakoniestationen.

Möchten Sie bei uns einsteigen?

Mitarbeit in der Pflege!

Diakonie findet Wege.

Beratung und Begleitung.

Aktuelles aus der Diakonie

12.06.2013 00:00 Alter: 4 yrs

Diakonische Pflege Dortmund eröffnet neue Diakoniestation Süd-Ost


Diakonische Pflege Dortmund eröffnet neue Diakoniestation Süd-Ost

Die Diakonische Pflege Dortmund eröffnet eine neue Diakoniestation: die Diakoniestation Süd-Ost in Dortmund-Aplerbeck. Die Einrichtung befindet sich an altbekannter Stelle in der Märtmannstr.11 neben der Großen Kirche. Die neuen Räume sind auch von außen als Ort der Diakonie gut erkennbar.

Mit der Neueröffnung der neuen Station gibt es nun sieben Diakoniestationen im gesamten Stadtgebiet.  Zukünftig werden von diesem Standort folgende Stadtbezirke versorgt: Aplerbeck, Sölde, Asseln, Wickede, Schüren und Husen.

Die neue Station wird von Frau Heidi Behm geleitet, stellvertretende Leitung ist Thorsten Kleinemeyer. Das neue Team geht engagiert und motiviert in die Aufbauphase.

Am 9.Juni 2013 wurde der Neustart mit einem zünftigen Fest gefeiert. In einem Gottesdienst in der Georgskirche in der Ruinenstraße wurden die Mitarbeitenden vorgestellt. Im Anschluss begrüßte die Geschäftsführerin viele Gäste aus Politik, Kirche und Nachbarschaft und übergab offizell die Schlüssel für die die neue Station. ein, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kennenzulernen. Bei Musik, Currywurst, Waffeln, heißen und kalten Getränken wurde es noch richtig gemütlich.

Mehr zur Diakonischen Pflege Dortmund hier

9.6.2013/BK